Twitter

08.12.2014 - stephan


Ligapokal Auslosung

10.11.2014 - Stefan G.

Am 9.11. vor dem RLT wurde der Ligapokal ausgelost. Alle Details findet ihr hier...


DDV-Sitzung in Friedberg

08.11.2014 - francois2

Letztes Wochenende am 1. und 2. November trafen sich die Delegierten der Landesverbänden in Friedberg, um die politischen Weichen für die Zukunft des Dartsports unter dem Deutschen Verband zu stellen. Carola und ich repräsentierten dort den LDVH.

Der Finanzausschuss, der als Kassenprüfgremium fungieren soll, wurde aus persönlicher unpäßlichkeit seitens der Schatzmeisterin abgesagt, womit der Samstag erst später mit dem Sport- und dem Jugendausschuss begann. Der Finanzausschuss wird im März nächsten Jahres den Rückstand nachholen, samt Haushaltsplan bzw -nachtrag.

Im Sportausschuss wurden die Termine 2015/2016 abgestimmt, aus Hamburger Sicht ist hervorzuheben, dass wir wieder den Zuschlag für das 2. Ranglistenturnier der Saison bekommen haben; dieses wird am 24./25. Oktober stattfinden. Dann wurden kleine Korrekturen an der Spowo vorgenommen, z.B. wird die Seniorenmeisterschaft am Freitag in Berlin eine Veranstaltung des DDV, daher gelten dort ab 2015 die Regeln und Kleiderordnung des DDV.

Dort vorgestellt wurde der Entwurf eines Konzeptes zu einer Strukturreform, die eine Förderung des Dart-Sports zum Ziel hat. Das Konzept wird weiter erarbeitet, und die Hoffnung ist, dass der Deutsche olympische Sportbund diese Strukturreform mit Fördergeldern unterstützt. Weiter stellte Ben Schwarz seine Arbeit am Liveticker und dem Livestreaming bei DDV-Turnieren vor.

Im Jugendausschuss wurde darauf hingewiesen, dass die Jugendturniere mind. 8 Boards ab 13:30 Uhr benötigen und eine Meldung vor Ort nicht mehr möglich sei. Die Jugendclubordnung muss überarbeitet werden. Kings Cup und Challenge Cup wurden für die nächsten 3 Jahre terminiert (Kings Cup am letzten Aprilwochenende und Challenge Cup am letzten Septemberwochenende).

Ich hatte den Vorsitz im Hauptausschuss, wo all die Berichte zusammenkommen und Anträge aus den Fachausschüssen zur Abstimmung gebracht werden. Unsere Präsidentin Claudia z. Felde nannte die Kontostände, wonach, so scheint es, in den letzten zwei Jahren ein Plus im fünfstelligen Bereich erwirtschaftet wurde.

Der anschliessende Verbandstag lehnte eine Kandidatin zum Posten des Vizepräsidenten, wie auch eine Beitragserhöhung, sowohl der Jugend wie auch der Erwachsenen ab. Soweit im Groben.

8.11.14

François Huguenin


Die Waterkant Trophy 2014 ist zu Ende

20.10.2014 - Stephan

 

Mit viel Spaß und Freude am Darten ging es am vergangenen Wochenende, bei uns in Hamburg-Wilhelmsburg, wieder um die begehrten DDV-Ranglistenpunkte.

Von den ca. 300 Herren setzte sich am Samstag, in einem starken Finale, Marko Puls gegen Daniel Zygla (LDVH) mit 3:1 durch. Daniel setzte sich mit diesen zweiten Platz an die Spitze der DDV-Rangliste. Herzlichen Glückwunsch

Auf Platz 3 folgten Kevin Münch und Robert Allenstein.

 

Bei den Damen siegte Anne Willkomm klar gegen Steffi Lück mit 2:0.

Michelle Sossong und Jessica Reuß folgten auf Platz 3.

Mit ca. 70 Damen war auch hier ein gutes Teilnehmerfeld anwesend.


Auch die Junioren/innen spielten wieder spannende Matches.

Sieger wurde bei den Junioren Kevin Troppmann, der sich gegen unseren Florian Vormann (LDVH) knapp mit 2:1 behaupten konnte. Herzlich Glückwunsch zu Platz 2 an Florian.

Tim Heimlich und Marvin Kraft kamen auf Platz 3.


Bei den Juniorinnen gewann Christina Schuler mit 2:0 gegen Nina Puls, gefolgt von Lena Edge und Celina Mitwollen.


Auch am Sonntag flogen die Darts.

Im Zusatzeinzel der Herren siegte Marko Puls gegen Marvin Wehder.

Bei den Damen klappte im Zusatzeinzel die Revanche für den Vortag von Steffi Lück. Sie siegte dieses Mal gegen Anne Willkomm.

Steffi Zwitkowitsch und Anne Willkommm gewinnen das Damendoppel.

Alex Reiher und Alex Köhler gewinnen das Herrendoppel.

Unser Doppel (Zygla/Tietjens) musste sich leider im Halbfinale gegen die beiden geschlagen geben.


Einen herzlichen Dank von Seiten des LDVH an alle helfenden Hände, die diese Veranstaltung ermöglicht haben. Wir freuen uns darauf, wenn es im nächsten Jahr wieder heißt: Willkommen zur Waterkant Trophy 2015.

 

Weitere Ergebnisse und genauere Details findet Ihr unter 

www.ddv-turnierberichte.de


Waterkant Trophy Warm-Up

18.10.2014 - Sönke

Das Aufwärmturnier gewann John van de Weerd vom DC Goch gegen seinen Mannschaftslollegen Klaus Baumert. Bester Hamburger wurde Henning Felber der beim 3 of 3 nur um einen Checkdart den Einzug ins Finale verpasste. 





Waterkant Trophy

18.09.2014 - stephan

Das Hamburger DDV Turnier (Waterkant Trophy) findet am 18.10. und 19.10.2014 statt Austragungsort wird wieder wie im letzten Jahr die Halle in der Krieterstr. 5, 22109 Hamburg-Wilhelmsburg.

 

 

Waterkant Trophy Plakat

Waterkant Trophy Anfahrt und Startzeiten



Ein Hamburger gewinnt bei den Herren das Turnier in Berlin !

15.09.2014 - Stefan

Daniel Z. bezwingt Ingo V. im Finale und tritt somit in die Fußstapfen von Andi z.F. und Kai B. allerdings setzt Daniel noch einen drauf und gewinnt auch das Zusatzeinzel! Und auch die Averages in Viertel- und Halbfinale mit jeweils über 90 Punkten sind natürlich hervorragend. Good Darts !




ältere Nachrichten mit anzeigen »


Aktuell

Ranglistenturniere 

  • 03.& 04.01.
    Norddeutsche Meisterschaften,
    Jägerhof, Ehestorfer Heuweg 12-14

  • 18.01.2015 - RLT 4  
    TSV Stellingen, Sportplatzring 47

  • 15.02.2015 - RLT 5  
    TSV Stellingen, Sportplatzring 47

  • 15.03.2015 - RLT 6 
    TSV Stellingen, Sportplatzring 47

  • 25. & 26.04.
    Hamburger Meisterschaften,
    Ehestorfer Heuweg 12-14

Ranglistenturnier Plakat